+49 40 226 32 48 0
EN | DE

Daten und Analysen nutzen, um ein kundenorientiertes Unternehmen zu schaffen und so einen hohen Wettbewerbsvorteil erzielen.

Die digitale Transformation stellt Versicherer vor große Herausforderungen. Die Versicherungsnehmer verlangen individuelle Informationen und Versicherungsdienstleistungen in Echtzeit. Um in diesem dynamischen Umfeld zu gewinnen, müssen die Versicherer auf die Optimierung der Kundenerfahrung achten, um wertvolle Versicherungsverträge zu behalten und stark risikobehaftete abzustoßen.

novem Lösungen für die Versicherungsbranche ermöglichen es den Versicherern, Daten und Analysen zu nutzen, um ein kundenorientiertes Unternehmen zu schaffen, und so einen hohen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Kundenbindung ist einer der wichtigsten Ergebnistreiber für einen Versicherer. Der Analyst IDC berichtet in den Top Prognosen für das Jahr 2015, dass es Versicherer sieben Mal mehr Zeit kostet, einen neuen Kunden zu gewinnen als einen bestehenden zu halten. Ziel eines Versicherers muss es sein, dass die Versicherungsnehmer (und Vertriebsmitarbeiter) das Gefühl haben, dass der Träger sie als Individuen versteht und auf ihre sich ändernden Bedürfnisse reagiert.

Die Lösungen von novem helfen den Versicherern zu erkennen, ob bei einem Kunden ein Abwanderungsrisiko vorliegt und welches die richtige Maßnahme sein könnte, um dieses Risiko zu mindern. Die Identifizierung eines Kündigungsrisikos kann während der direkten Interaktion des Versicherungsnehmers mit einem Agenten, über eine mobile Lösung, über die Website oder mit einem Call-Center-Mitarbeiter geschehen. Advanced Analytics Lösungen bestimmen dann in Echtzeit die Wahrscheinlichkeit, ob ein Kunde zu einem Wettbewerber wechseln wird, so dass genügend Zeit bleibt, um die optimale Maßnahme zur Bindung des Kunden zu identifizieren. Die rechtzeitige Umsetzung einer solchen Maßnahme verbessert die Kundenzufriedenheit und hilft die wertvollen Versicherungsnehmer zu halten. Lesen Sie mehr…

Für Versicherungsunternehmen ist das Management von Provisionen ein höchst komplexer Prozess und geschäftskritisch für das Unternehmen selbst sowie für Versicherungsvermittler und -makler und alle anderen Beteiligten.

Durch eine Verbesserung der Provisionspläne/-verträge und die Überwachung der Variablen, die sich auf die Leistung auswirken, können Versicherungsunternehmen besser erreichen, dass die jeweiligen Ziele auf die Bestrebungen des Unternehmens ausgerichtet sind, und das bei den Versicherungsvermittlern und -maklern erwünschte Verhalten fördern.

IBM Cognos Incentive Compensation Management (ICM) bietet Funktionen für Automatisierung, Analyse und höhere Genauigkeit beim Management von Provisionszahlungen in Versicherungsunternehmen.

Lesen Sie auch: Sales Performance Management & Incentive Compensation Management

Wir unterstützen Sie durch „Business Activity Monitoring“, Prozessmodellierung, Planungs- und Simulationswerkzeuge und Visualisierung mittels Dashboards, Cockpits und Berichten. Die Ergebnisse der Prozessanalysen anhand von Kennzahlen ermöglichen beispielsweise die Optimierung der Personaleinsatz- und Personalbedarfsplanung. Ein weiteres Spezialgebiet von novem ist Missbrauchserkennung, z. B. im Schaden- oder Leistungsmanagement.

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht fordert die IT-technische Unterstützung zur Bewirtschaftung risikorelevanter Geschäftsabläufe, um das Sammeln von Daten und deren Aufbereitung sicherzustellen. novem bietet die Lösungen, die diese Anforderung erfüllen. Der Mehrwert liegt in der Erhöhung der Daten-, Informations- und Berichtsqualität. Durch eine Annäherung des internen und externen Reportings wird die Risikokommunikation nach innen wie nach außen geschärft. Bessere Informationen über Geschäfts- und Kundensituationen führen zu einem qualitativ hochwertigen internen Modell. Mit dem Ergebnis: signifikante Reduktion des Risikokapitals.

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux